Ferien in Dubai

Wollen Sie Ferien in Dubai machen? In welchen Ferien nach Dubai?

Gerade für Familien mit Kindern oder Senioren bieten sich die Weihnachts- oder Osterferien für 1 Woche Dubai an. Das Klima ist milder und nicht mehr so heiß und schwül wie in den Sommermonaten. Die Temperaturen liegen zwischen 33 und 23 Grad. So kann man seine Ferien in Dubai bei angenehmen Klima genießen. Wer allerdings auf ein Dubai Schnäppchen aus ist, der wählt am Besten die Sommer- oder Pfingstferien. Hier sind die Preise günstig und die Hotels nicht überfüllt. Bei kleinen Kindern, empfindlichen und älteren Menschen kann die Hitze und hohe Luftfeuchtigkeit jedoch zu Kreislaufproblemen führen. Wenn Sie davon betroffen sind, dann wählen Sie am Besten die Weihnachts- oder Osterferien für Ihre unvergesslichen Ferien in Dubai.

Ferien in Dubai

Ferien in Dubai – Weiße Traumstrände wohin das Auge reicht

Als größte Stadt der Vereinigten Arabischen Emirate hat Dubai viel zu bieten. Am persischen Golf gelegen, laden die zahlreichen Strände Dubais zum ausgiebigen Baden ein. Der Lou Lou a Beach in Sharjah ist nur einer der vielen Badeplätze, die Ferien in Dubai unvergesslich machen. Und wer es sportlicher in seinen Ferien mag: Im Wasserpark auf Palm Islands kommen Wassersportfans auf ihre Kosten.

Warum seine Ferien in Dubai verbringen?

Dubai bietet Abwechslung für die ganze Familie. Sie haben die Wahl wie Sie Ihre Ferien in Dubai verbringen, Möglichkeiten gibt es viele. Sehenwürdigkeiten wie der Burj Khalifa oder die Lebendigen Museen im Stadtteil Shindagha sind immer einen Ausflug wert. Für Shopping-Begeisterte lohnt sich ein Ausflug in die Dubai Mall. Denn Dubai ist dafür bekannt, ein wahres Einkaufsparadies zu sein. Von Luxusartikeln über Kunstwerke bis hin zu Designermode, für jeden Geschmack ist etwas dabei. Auch Goldschmuck lohnt es sich in seinen Ferien in Dubai zu kaufen, die Steuern sind in Dubai besonders niedrig.

Kulinarische Erlebnisse kommen bei den Ferien in Dubai auch nicht zu kurz. Die arabische Küche hat Ihnen als Urlauber viel zu bieten. Besonders empfehlenswert ist Hummus, ein Püree aus Kichererbsen, Bohnen und Gewürzen. Wer die landestypischen Köstlichkeiten mit Fleisch probieren möchte, der wählt am besten Kebab, ein Spiess mit zartem Lammfleisch, und als Beilage den pikanten Brotsalat Fattaoush. Etwas außergewöhnliches, Süßes zum Nachtisch? Dann bestellen Sie in Ihren Ferien in Dubai unbedingt Baklava, ein Blätterteiggebäck mit Pistazien.

Wer bei seinen Ferien in Dubai eine Partyszene wie in unseren Großstädten sucht, der sucht leider vergebens. Dies kann unter anderem daran liegen, dass in den Restaurants, Clubs und Bars kein Alkohol ausgeschenkt wird. Das Nachtleben in Dubai hat somit eine andere Darstellungsweise wie wir sie kennen, und Sie haben die Auswahl zwischen den stilvollen Bars der Luxushotels oder den Clubs und Lounges in Dubai. Wer noch mehr erleben will, für den ist ein abendlicher Besuch in der Altstadt lohnenswert. Hier kann man den Erzählern von Märchen lauschen und Schlangenbeschwörer bei ihrer Arbeit beobachten.

Denken Sie aber bei Ihren Ferien in Dubai, sowohl am Strand als auch in der Stadt, unbedingt an entsprechende Kleidung. Leicht bekleidete Frauen sind in Dubai nicht gerne gesehen. So steht Ihrem unvergesslichen Urlaub nichts mehr im Wege.