Dubai mit Kindern


Dubai mit Kindern
? Ist das möglich? Dubai ist die größte Stadt innerhalb der Vereinigten Arabischen Emirate, eine Perle des Tourismus am Persischen Golf, und gleichzeitig die Hauptstadt des Emirats Dubai.
Dubai ist eine herrliche Urlaubsdestination, um dem grauen Alltag in den Wintermonaten zu entfliehen. Dass Dubai eine sehr beliebte Tourismusdestination für Erwachsene ist, ist bekannt, dass die Metropole am Persischen Golf aber Kinderherzen höher schlagen lässt, wissen oft nur Insider.

Dubai mit Kindern

Dubai mit Kindern – Ist Dubai geeignet für einen Familienurlaub?

Dubai ist ein Land mit arabischer Mentalität, das bedeutet, dass Kinder allgemein einen sehr hohen Stellenwert genießen. In den unzähligen Shoppingzentren wird so viel Spaß und Freude für die Kleinen geboten, dass man sich selbst wünscht, wieder ein Kind zu sein. Auch in den Hotels wird alles getan, um den Aufenthalt für Familien so angenehm wie möglich zu gestalten. Dubai mit Kindern zu erkunden, macht der ganzen Familie Spaß.

Dubai mit Kindern – Worauf muss man In Dubai mit Kindern achten?

Es ist sehr wichtig in der richtigen Jahreszeit nach Dubai zu reisen, damit es für einen Urlaub mit Kindern nicht zu heiß ist. Die drückende Schwüle in den Sommermonaten und das brodelnd heiße Meer sind für Kinder nicht zu empfehlen. Ebenso die klimatisierten Räume, da durch den ständigen Wechsel von warm und kalt der kindliche Organismus schwer belastet wird. Am besten eignen sich die Wintermonate, in den Weihnachtsferien oder den darauffolgenden Monaten zeigt sich Dubai von seiner besten Seite. Wer es heiß, aber günstig will, dem sind die Sommermonate ans Herz gelegt. Dann bieten eine Tour mit dem Bananenboot oder Schnorcheln eine abkühlende Abwechslung.

Dubai mit Kindern entdecken

Wer Dubai mit Kindern entdecken will, muss in den Wild Wadi Wasserpark, der insgesamt 28 Rutschen zählt und für Action sorgt. Skikurse für Kinder sind mitten in einer Landschaft, in der die Wüste dominiert, zwar etwas skurril, jedoch unvergesslich für den Urlaub mit Kindern. Die Indoor Skibahn trotzt den hohen Temperaturen und so ist uriges Skivergnügen am persischen Golf möglich.
Dann gibt es noch die Cildren`s City, die in Dubai mit Kindern zum Pflichtprogramm gehört. Hier dreht sich alles um Wissenschaft und die Welt des Wissens. Dubai verspricht nicht nur Erlebnisse, auch Bildung macht in dem Golfstaat Spaß. Ein Spaziergang in den Souks der Stadt, wo lebendiges Treiben herrscht oder eine Fahrt durch die Wüste mit einem Barbecue sind ebenfalls ein Muss für Dubai mit Kindern.

Was macht Dubai zum idealen Urlaubsort für Familien?

In Dubai Urlaub mit Kindern zu genießen, ist eine Leichtigkeit. Es werden viele Attraktionen geboten, die Menschen begegnen den Familien sehr wohlwollend und die Kleinen sind überall willkommen. Ferien in Dubai sind eine Erholung für die ganze Familie.

Welche Hotels sind für Dubai mit Kindern besonders interessant?

Viele Hotels in Dubai verwöhnen Familien und haben es sich zur Aufgabe gemacht, Dubai mit Kindern zum Urlaub der Superlative werden zu lassen. So sind als Beispiele die Hotels Dar al Masyaf, Sheraton Jumeirah Beach Resort oder das Al Qasr at Madinal Jumeirah zu nennen, die Dubai mit Kindern zum reinsten Vergnügen und einfach zum unvergesslichen Urlaub machen.